HATHA YOGA SÜDSTADT KÖLN

Ihr lieben,

ab dem 07. Mai 2018 findet die Stunde Montags um 18 Uhr in der Räumlichkeiten des Zendo Köln am Karolingerring 19 in der Kölner Südstadt statt. Hier noch eine Wegbeschreibung:

http://www.zendo-koeln.de  

Die Stunde dauert zwischen 105 und 120 Minuten.

Monatskarte: 52€
Kalendermonat, vom Ersten bis zum Letzten.
Die Karte kann nicht pausiert, übertragen oder verlängert werden.

Probestunde: 10€

Eine Hatha Yoga Stunde: 16€

Bitte eigene Matte und evtl. eine kleine Decke mitbringen.

Jeder ist herzlichst willkommen.

 

UNTERRICHT

Der Unterricht in dieser Hatha Yogaschule basiert auf den ursprünglichen Wurzeln des traditionellen Hatha Yoga, jedoch ist dieser frei von Dogma, Überredungskünste und Übertreibungen.

Die Hatha Yogakurse finden in kleinen Gruppen statt in sehr ruhiger und angenehmer Atmosphäre. 

Eine Hatha Yoga Stunde besteht hauptsächlich aus Asanas, die Körperstellungen.
Auf der Welt gibt es aber keine zwei gleichen Wirbelsäulen, kein Körper ist wie der andere und deshalb hat jede von uns seine eigene Weise, wie er eine Stellung ausführt und seine eigenen Energien fließen lässt.
Obwohl die Ausführung einer Asana von jedem von uns vollkommen authentisch ist, bekommt jeder einzelner Schüler, während der Ausführung der Asanas von mir kleine anatomischen Tipps, so dass er sich nicht verletzt. Keine Asana ist eine gebrochene Sehne, einen Muskelriss oder eine Gelenkverletzung wert.

Die Anatomie war seit meiner Kindheit einer meiner Interessen. Dieses Interesse hat mich bis zum Lehrer der Yogalehrerausbildung gebracht. 

Die Hatha Yoga Praxis ist eine wunderschöne und gleichzeitig auch eine intime Sache.

Das Praktizieren in der Gruppe hat viele Vorteile: die Menschen ermutigen und inspirieren sich gegenseitig, die Beständigkeit und Konsequenz ist größer und Humor ist unvermeidbar. 🙂
Diese Schule bietet keine Privatstunden an.

 

Ich empfehle euch eine regelmäßige Yogapraxis.

Falls du noch Fragen hast, dann schreib mir dazu einfach eine Email, eine SMS, oder ruf einfach an.

Ich freue mich auf euch.

Jeder ist herzlichst Willkommen.